Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Nr. 35/2020: Tür verschlossen (Blessenberg, Fissau)

Wir verschafften dem Rettungsdienst Zugang zu einer gestürzten Person.

Weiterlesen

Nr. 34/2020: Ast droht zu fallen (Kalkhüttenweg, Fissau)

Eine Ulme war ca. 0,5 m über dem Erdboden abgeknickt und hatte sich auf der anderen Seite des Weges im Geäst verfangen.

Weiterlesen

Nr. 33/2020: Auslösen einer Brandmeldeanlage (Bürgermeister-Steenbock-Straße, Eutin)

Eine Brandmeldeanlage im Industriegebiet hat ausgelöst.

Weiterlesen

Nr. 32/2020: unklare Rauchentwicklung (Hubertushöh, Fissau)

Ein großer Haufen Gartenabfälle hat gebrannt.

Weiterlesen

Nr. 31/2020: Auslösen Brandmeldeanlage (Peterstraße, Eutin)

Auslösen der Brandmeldeanlage aus unbekanntem Grund.

Weiterlesen

Nr. 30/2020: Alarmübung - Stichworterhöhung (Plöner Straße, Neudorf)

Eine weitere Alarmübung, diesmal organisiert durch die Kameraden aus Neudorf, beschäftigte alle drei Ortswehren.

Weiterlesen

Nr. 29/2020: Alarmübung (Pulverbeck, Eutin)

Eine Alarmübung beschäftigte alle drei Ortswehren.

Weiterlesen

Nr. 28/2020: Tier in Not (Leonhardt-Boldt-Straße, Fissau)

Nach der Kuh vor drei Wochen kümmerten wir uns heute um ein kleineres Tier. Ein Marder bedurfte unserer Hilfe.

Weiterlesen

Nr. 27/2020: Auslösen Brandmeldeanlage (Waldstraße, Eutin)

Fehlalarm der Brandmeldeanlage.

Weiterlesen

Nr. 26/2020: Rind in Not (Schwentine zwischen Fissaubrück und Eutiner See)

Eine trächtige Kuh schaffte es nach einem Bad in der Schwentine nicht zurück ans Ufer.

Weiterlesen