Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ein Intensivpatient musste mit Begleitung eines Notarztes aus der Sana-Klinik in Eutin in die Uni-Klinik Lübeck verlegt werden. Da "unser" Rettungshubschrauber Christoph 12 nachts nicht fliegen kann, wurde Christoph 42 aus Rendsburg alarmiert. Damit dieser in Eutin landen konnte, haben wir den Landeplatz auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei ausgeleuchtet.