Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

 

Als Folgeeinsatz zu Nr. 65 fuhren wir mit den Kameraden der FF Eutin in den Schützenweg.

Das befürchtete Szenario eines verunfallten Baggerfahrers bestätigte sich nicht. In einer Baugrube befand sich ein Minibagger. Nach Ausfall einer Tauchpumpe war diese mit Wasser gefüllt.

Da von der Einsatzstelle keine unmittelbare Gefahr ausging, rückten wir ohne Tätigkeit wieder ab.

 

Stichwort: TH K 00

Eingesetzte Kräfte:

  • LF16/12
  • MTW
  • FF Eutin
  • RW Eutin
  • Polizei